[ Laureaten Internationaler Emmanuel Durlet Preis für Klavier ] - [ Emmanuel Durlet Fonds v.z.w. ] - [ Biographie ] - [ Herausgegeben Werke + cd's ] - [ Concerti ] - [ Kontakt ] - [ Home ]

Herausgegeben Werke

Pädagogischer Werke
- "Ich werde 'gut' klavierspielen" - Elementarmethode mit 29 kleine Klavierstücke - herausgegeben in niederländischer und französischer Sprache € 12,00
- "Klavierstudium und -Spiel" (4 Bände) - Technische Studien bis zur Virtuosität per Band: € 10,00
Klavierwerke geeignet für die Grund- und Mittelstufe
- "Das erste Auftreten" - 26 kleine Stücke ohne Pedal € 14,00
- "Kleine beschreibende Gedichte" - 8 Stücke ohne Pedal € 9,00
- 5 Klavierstücke: "Drei Märsche" - "Weiszt du noch?" - "Der grollende Teufel" - "Die Zugabe" (humoreske) - "Kleiner Tango" € 8,00
- "Dass diese Nacht dir sanft sei" (1'50) € 5,00
Klavierwerke geeignet für die Mittel- und Höhere Stufe
- "Altflämische Melodien und Tänze" - 19 Stücke € 12,00
- 4 Klavierwerke: "Der Götze mit dem Narrenlächeln" (1'30) - "Chrysanthemen" (3'30) - "Miniatur für kleine Tante" (2'30) - "Weihnachtserzählung" (1'30) € 9,00
Klavierwerke geeignet für die Höhere- und Hervorragende Stufe
- "Schicksal und Leben" (3') € 5,00
- 3 Klavierwerke: "Höhen" (4') - "Bruder Jacobs Odyssee" (2'30) - "Der kleine Garten des Fra Angelico" (6') € 10,00
- "Rauschendes Schilf" (für die linke Hand) (3') € 8,00
- "Das Tal der guten Gedanken" (4') € 9,00
- 2 Klavierwerke: "Die geflügelte Ameise" (4'30) - "Attila und Genoveva" (4'30) € 9,00
- "Das Gute und das Böse" (7') € 9,00
- "Die Quelle im einsamen Tempel" (5') + Gedächtnisstütze € 10,00
- "Teniers pinxit..." (9') € 10,00
- "...dann erwachte der Tag" (9') € 10,00
- "Elegie in Walzerform" (6') € 10,00
- "Tragischer tango" (5') € 8,00
- "Rhapsodische Erzählung" (4'30) € 8,00
- ...nach Dieudonné Raick (1703-1764): "Etüde in D-dur" (4') € 8,00
- ...nach Dieudonné Raick (1703-1764): "Das Jüngste Gericht" (5') € 8,00
- "Triptychon der Weisen aus dem Morgenland" (9'30) € 9,0
- "Eoles Vision" (5') € 8,00
- "Toccata in e-moll" (5') € 9,00
- "Inquieto"(10') € 9,00
- "Bezauberung" - in 5/4 (2'30) € 6,00
- "Die Legende der verzauberten Türmen" (8') € 10,00
- "Du bist Staub und Asche..." (8') € 10,00
- "Paraphrase über Peter Benoits 'Mijn Moederspraak'" (Meine Muttersprache) (6') € 10,00
Für 2 Klaviere (Hervorragende Stufe)
- "Die Versuchung des H. Antonius" (5'45) Für die 2 Exemplare: € 20,00
Für Klavier und/oder andere Instrumente
- "Für ...", für Harfe oder Klavier (1'30) - Mittelstufe € 5,00
- "Canzonetta", für Violine und Klavier (3') - Mittelstufe € 6,00
- "Illuminierte Erzählungen", Sonate für Klavier und Violine (23') - Hervorragende Stufe € 28,00
- "Die Zuflucht deiner Augen", für Cello und Klavier (8') - Hervorragende Stufe € 14,00
- "Das Rauschen der Pappeln", für Flöte und Klavier (13'30) - Hervorragende Stufe € 15,00
- "Die Erzählung des Wächters", für Trompete und Klavier (7') - Hervorragende Stufe € 13,00
- "Erinnerung an Carl Smits", für Blechquintet (3'10) € 10,00
Concerti
- Concerto für Klavier und Orchester "Bilder aus dem Mittelalter" von Emmanuel Durlet (1936–1939) (30'37)
- Concerto für Violine und Orchester "Die Kapelle der Maria-Magdalena extra Muros" von Emmanuel Durlet (1945–1949) (32'00)
- Concerto für Klavier und Orchester "Symphonisch Gedicht" (Peter Benoît, 1834–1901) mit der von Emmanuel Durlet neubearbeitete Klavierfassung (1934) (27'23)
Die Flämische Schule des 18. Jahrhunderts, Klavierfassung von Emmanuel Durlet
- Willem de Fesch (1687-1761): "Sonate XII: Ciaccona & Fuga" (7') € 7,00
- J.H. Fiocco (1703-1741): "Adagio" (4') € 5,00
- J.H. Fiocco (1703-1741): "Die Heuschrecken" (1') € 5,00
- J.H. Fiocco (1703-1741): "Suite aus dem Werk für Klavizymbel" (15') € 7,00
- D. Raick (1703-1764): "Suite in D-dur" (8') € 8,00
- J.J. Robson (1723-1785): "Suite (II) in E-dur" (7') € 7,00
- P.J. Van den Bosch (1736-1803): "Sonate in A-dur" (8') € 7,00
- P.J. Van den Bosch (1736-1803): "Sonate in Bes-dur" (7') € 7,00
- P.J. Van den Bosch (1736-1803): "Sonate in D-dur" (8') € 7,00
- M. Van Den Gheyn (1721-1785): "Divertimento in C-dur" (7') € 7,00
- Nicolas Van der Borght (18. Jahrhunderts): "Suite in G-dur" (5') € 7,00

Die Werke von Emmanuel Durlet liegen zur Einsicht in den Bibliotheken der Musikhochschulen

In Belgien (Antwerpen, Brüssel, Gent, Löwen, Lüttich, Mons und Namur), den Niederlanden (Amsterdam, Den Haag, Rotterdam, Groningen, Maastricht, Tilburg und Utrecht), Grossherzogtum Luxemburg (Luxemburg), Frankreich (Lyon, Paris, Bordeaux, Lille, Marseille, Nancy und Strasbourg), das Fürstendom von Monaco (Monaco), der Schweiz (Bern, Genf und Zürich), Deutschland (Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Weimar), Österreich (Graz, Salzburg und Wien), Ungarn (Budapest), Polen (Warzawa), Tschechei (Praha), Belarus (Minsk), Bulgarien (Sofia), Russland (Moskau und St.-Petersburg), Ukraine (Kharkov), Grossbritannien (Glasgow und London), Irland (Dublin), Dänemark (Kopenhagen), Finnland (Helsinki), Norwegen (Oslo), Schweden (Stockholm), Italien (Roma, Firenze und Milano), Portugal (Lisboa), Spanien (Barcelona und Madrid), Griechenland (Athen), Israel (Jerusalem und Tel-Aviv), den Vereinigten Staaten von Amerika (Juilliard School of Music, New York, John Curtis Institute, Philadelphia und Peabody Conservatory of Music of the John Hopkins University, Baltimore) und Japan (Toho Gakuen School of Music, Tokyo, und Musachino College of Music, Tokyo).

Diskographie (compact discs)

Verlag Emmanuel Durlet Fonds (EDF003)    
Pianowerken voor de EDF003 Klavierwerke für die Jugend
Von den Bündeln: "Ich werde 'gut' klavierspielen" - "Der erste Auftritt" - "Beschreibende Gedichte".
und D.Raick (1703 - 1764)/ E.Durlet. Klavier: Kiyotaka Izumi
Gesamtdauer: 65'01
"Der Götze mit dem Narrenlächeln":

"Weisst du noch...?":

"Der reuiger Teufel":
€ 12,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 10,00 + € 1,48 Versandkosten
Verlag Emmanuel Durlet Fonds (EDF001)    
EDF001
  • "Bilder aus dem Mittelalter" - Concerto für Klavier und Orchester von Emmanuel Durlet (30'37)
  • "Symphonisch Gedicht" - Concerto für Klavier und Orchester von Peter Benoit, mit der von Emmanuel Durlet neubearbeitete Klavierfassung
Klavier: Luc Devos
BRTN-Filharmonisch Orkest, Dirigent: Silveer Van den Broeck
Gesamtdauer: 27'23
  € 16,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 14,00 + € 2,22 Versandkosten
Verlag Koch Schwann (3-1775-2)    
Luc Devos 11 Klavierwerke von Emmanuel Durlet es spielt Luc Devos:
Die Legende der verzauberten Türme - Chrysanthemen - Bruder Jacobs Odyssee - Elegie in Walzerform - Das Tal der guten Gedanken - Teniers pinxit... - Die Quelle im einsamen Tempel - Inquieto - Die geflügelte Ameise - Du bist Staub und Asche... - Tragischer Tango
Gesamtdauer: 65'34
"Das Tal der guten Gedanken":
€ 16,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 14,00 + € 2,22 Versandkosten
Verlag Koch Schwann (3-5056-2)    
Maria Parshina 13 Klavierwerke von Emmanuel Durlet es spielt Maria Parshina: Höhen - Das Gute und das Böse - Der Götze mit dem Narrenlächeln- ...dann erwachte der Tag - Triptychon der Weisen aus dem Morgenland - Attila und Genoveva - Eoles Vision - Rhapsodische Erzählung - Rauschendes Schilf (Etüde für die linke Hand) - Toccata in e-moll - Der kleine Garten von Fra Angelico - Schicksal und Leben - Etüde in D-dur (nach D. Raick, 1703-1764)
Gesamtdauer: 70'34
"Toccata in e-moll":
€ 16,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 14,00 + € 2,22 Versandkosten
Verlag KGM/Japan (1001)    
KGM/Japan Kiyotaka Izumi (Klavier) spielt Chopin und Durlet.
Durlet: Etude in D-dur nach D. Raick - Schicksal und Leben - Die Legende der verzauberten Turme - Der kleine Garten von Fra Angelico - Chrysanthemen - Das Tal der guten Gedanken
Chopin: Ballade Nr. 2 in F-dur - Fantaisie-Impromptu in cis - Sonata Nr. 3 in h
Gesamtdauer: 66'33
"Chrysanthemen":
€ 16,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 14,00 + € 2,22 Versandkosten
Verlag Classical Records, Rusland (CR-101)    
Uitgave Classical Records, Rusland Olga Kotlyarova (piano) spielt Rachmaninov, Ravel et Durlet:
Sergei Rachmaninov: Preludes opus 23
Maurice Ravel: Gaspard de la nuit
Emmanuel Durlet: Höhen - Chrysanthemen - Der Götze mit dem Narrenlächeln
Gesamtdauer: 77'53
  € 16,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 14,00 + € 2,22 Versandkosten
Verlag PHAEDRA, in de reeks “In Flanders’ Fields” vol. 56.    
In Flanders Fields Vol. 56 Edoardo Torbianelli spielt XVIII. Jahrhunderts Flämische Werke für Klavezimbel in der Klavierfassung von Emmanuel Durlet (auf dem Flügel Blüthner, 1911, von Durlet).
Werke von de Fesch, Raick, Boutmy, Loeillet, Fiocco, van den Gheyn, van den Bosch und Staes.
Gesamtdauer: 77'12
  € 16,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 14,00 + € 2,22 Versandkosten
Verlag Emmanuel Durlet-Fonds (EDF002): Concerto für Violine und Orchester.    
1960 Violine: Eliot Lawson. Euregio Jugend Orchester. Dir. Hans Casteleyn.
Gesamtdauer: 34'00
Konzert für Klavier und Orchester "Bilder aus dem Mittelalter". Klavier: Emmanuel Durlet. BRT-Filharmonisch Orkest. Dir. Daniel Sternefeld. (1960).
Gesamtdauer: 28'27
Violin concerto - Eliot Lawson: "Moderato"

Piano concerto - Emmanuel Durlet: "Maestoso"
€ 18,00 Mitglieder Durlet Fonds: € 15,00 + € 1,48 Versandkosten
"Brilliant Classics": "Violin Concerto" und "Klavier Concerto"    
Sonate voor Piano en Viool "Canzonetta" für Violine und Klavier, das Werke für Cello und Klavier und Solo-Werke für Klavier:
"Das diese Nacht dir sanft sei", "Paraphrase über Peter Benoits "Meine Muttersprache", 19 "Altflämische Melodien und Tänze" und "Miniatur für die kleine Tante".
Klavier: Kiyotaka Izumi, Violine: Eliot Lawson, Cello: David Cohen
Gesamtdauer: 70'44
  € 8,50

+ € 2,22 Versandkosten


Emmanuel Durlet spielt eigenes Werk

(1893 - 1977)
"Altflämische Melodien und Tänze" Selektion:
 
"Prelude" 1'08 "... dann erwachte der Tag" 7'37
"Die Listigkeit" 0'45 "Die Legende der verzauberten Türme" 7'04
"Die Zärtligkeit" 0'32 "Etüde in D-dur nach Dieudonné Raick" 3'29
"Die Herten" 1'18 "Der kleine Garden des Fra Angelico" 6'04
"Dörflichen Sitten und Gebräuche" 0'37 "Der Götze mit dem Narrenlächeln" 1'35
"Das Savoyarden Lied" 0'57 "Sonata in F-dür" (P. Van Maldere/Durlet) 8'09
"Albrecht und Isabella" 1'28 "Sonata in G-dür" (N. Vander Borght/Durlet) 5'14
"Die drei Küsse" 1'38 "Sonata in D-dür" (P.J. Van den Bosch/Durlet) 6'58
"Auf bäuerliche Weise" 0'58 "Rondo in G" (J.H. Fiocco/Durlet) 1'44
"Die Holzfäller" 1'33 "Das Glockenspiel von die Viertelstunde"
(J.B. Loeillet/Durlet.)
1'22
   
Sie können auch die 19 "Altflämische Melodien und Tänze" hören auf dem CD "Brilliant Classics", Klavier: Kiyotaka Izumi.

Bestellungen: Emmanuel Durlet Fonds v.z.w.


[ Laureaten Internationaler Emmanuel Durlet Preis für Klavier ] - [ Emmanuel Durlet Fonds v.z.w. ] - [ Biographie ] - [ Herausgegeben Werke + cd's ] - [ Concerti ] - [ Kontakt ] - [ Home ]